Christoph Pekel

unterrichtet seit 1993 Kl.B/BE und Kl A/A1/A2 und AM. Außerdem gibt er den theoretischen Unterricht. Er ist verkehrspädagogischer Seminarleiter für FES/ASF. Diese pädagogische Kompetenz bringt er natürlich auch im normalen Fahrschulalltag ein.
E-Mail:

Klaus Pekel

ist zwar bereits in Rente, unterstützt uns aber noch in allen Lebenslagen, vor allem wenn es mit Terminen knapp wird.
E-Mail: